Wiederkäuer

Sehen – Kauen – Verdauen – Spielen – Sehen – Kauen – Verdauen – …

WiederkäuerWann endet das Theatererlebnis? Mit dem Applaus, dem Teilen der eigenen Eindrücke beim anschliessenden Getränk im Foyer oder wenn man eine Woche später plötzlich wieder an eine ganz bestimmte Szene denken muss? Im Spielclubformat Wiederkäuer ist Theater endlos.

Die Teilnehmenden sind Zuschauer: Sie tauchen in verschiedene Inszenierungen ein und schauen genau hin: Wie wird erzählt, welche Mittel kommen zum Einsatz und was wird verhandelt? Sie sind aber auch Spieler und nutzen die Bühne um das Erlebte weiter zu denken, es mit eigenen Gedanken und Ideen anzureichern und schaffen so etwas Neues. Am Ende steht der Anfang: Ein Theatererlebnis.

Spielleitung/Projektleitung: Delia C. Keller und Philipp Boos

September 2015 – Mai 2016

Eine Koproduktion von Szenart und dem Theater Tuchlaube Aarau.
Mit freundlicher Unterstützung von Swisslos Fonds Kanton Aargau

Ankündigung Theater Tuchlaube